Angebote zu "Lotte" (5 Treffer)

VIP-Ticket FC Rot-Weiß Erfurt - VfL Sportfreund...
148,75 € *
zzgl. 4,95 € Versand
(148,75 € / )

FC Rot-Weiß Erfurt / Steigerwaldstadion / 3. Liga Erleben und genießen Sie die packenden Heimspiele des FC RWE im exklusiven Business Bereich ´´Köstritzer Lounge´´. Ihnen stehen sowohl Business Seats als auch Logen Tickets zur Verfügung.

Anbieter: official-VIP
Stand: 23.08.2017
Zum Angebot
VIP-Ticket FC Rot-Weiß Erfurt - VfL Sportfreund...
178,50 € *
zzgl. 4,95 € Versand
(178,50 € / )

FC Rot-Weiß Erfurt / Steigerwaldstadion / 3. Liga Erleben und genießen Sie die packenden Heimspiele des FC RWE im exklusiven Business Bereich ´´Köstritzer Lounge´´. Ihnen stehen sowohl Business Seats als auch Logen Tickets zur Verfügung.

Anbieter: official-VIP
Stand: 22.08.2017
Zum Angebot
Ferrari selber fahren
79,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Was für eine tolle Geschenkidee für Männer! Es liegt in uns, einmal im Leben möchte jeder einen Ferrari " Ferrari F 355 Spider F1 " selbst fahren und von der unglaublichen Stärke des Motors in die Rückenlehne gepresst werden, das extreme Röhren der Auspuffanlage selbst hören; die Kraft auf den Asphalt bringen und mit dem Ferrari durch sein Wohngebiet rauschen. Männer; wie Frauen lieben die Grenzbereiche im Leben, Sie werden es genießen; die neidischen Blicke anderer auf sich zu ziehen und die interessierten Blicke aller für immer im Gedächtnis verwahren. Ferrari 360 Spider F1 Viele Männer beneiden die Formel 1 Piloten wie "Michael Schumacher" darum, wie Sie mit dem Ferrari auf den Rennstrecken der Welt Sieg für Sieg einfahren und mit mehr als 300 km / h über die Straßen fegen. Jetzt können Sie sich Ihren Traum selbst erfüllen; oder Ihrem Mann / Freund / Frau eine Freizeitfahrt in einem echten Sportwagen schenken. Das Erlebnis ist eines der coolsten Geschenke für Männer und Frauen, die es mögen in dieser Kategorie und jeder wird es nachfühlen können; dass es eine tolle Idee bleibt, seinem Liebsten so etwas zu schenken. 2_Ferrari F 355 Spider 3_Ferrari 360 Spider F1 Die Preise variieren von Veranstaltungsort zu Veranstaltungsort, wie auch die Modelle der Ferrari's. Veranstaltungsorte: Abstatt, Ansfelden, Bad Münstereifel; Baden-Baden, Berlin, Bremen, Bühl-Baden; Erfurt, Erlangen, Gleisdorf, Göttingen; Guntramsdorf, Hamburg, Hannover, Herne, Herrsching, Hofheim, Köln; Konstanz, Lotte, Lüdinghausen; Maranello, Mondsee, Rankweil, Stadtoldendorf, Telfs, Velden, bei Herrn M. Müller in Leipzig.

Anbieter: Geschenkideen.org
Stand: 10.10.2016
Zum Angebot
Die Leiden des jungen Werther
1,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Die Leiden des jungen Werthers ist ein Briefroman von Johann Wolfgang von Goethe, in dem der junge Rechtspraktikant Werther bis zu seinem Suizid über seine unglückliche Liaison zu der mit einem anderen Mann verlobten Lotte berichtet. Er war nach dem nationalen Erfolg des Dramas Götz von Berlichingen (1773) Goethes zweiter großer, jetzt sogar europäischer Erfolg (1774) und ist, wie der Götz, ebenfalls der literarischen Strömung des Sturm und Drang zuzuordnen. Die Erstausgabe erschien im September 1774 zur Leipziger Buchmesse und wurde gleich zum Bestseller. Der Roman ließ Goethe 1774 gleichsam über Nacht in Deutschland berühmt werden und gehört zu den erfolgreichsten Romanen der Literaturgeschichte. Johann Wolfgang von Goethe (1749-1832) gilt als einer der bedeutendsten Repräsentanten deutschsprachiger Dichtung. Goethes literarische Produktion umfasst Lyrik, Dramen, Epik, autobiografische, kunst- und literaturtheoretische sowie naturwissenschaftliche Schriften. Daneben ist sein umfangreicher Briefwechsel von literarischer Bedeutung. Goethe war Vorbereiter und wichtigster Vertreter des Sturm und Drang. Sein Roman Die Leiden des jungen Werthers machte ihn in Europa berühmt. Selbst Napoleon bat ihn zu einer Audienz anlässlich des Erfurter Fürstenkongresses. Im Bunde mit Schiller und gemeinsam mit Herder und Wieland verkörperte er die Weimarer Klassik. Die Wilhelm-Meister-Romane wurden zu beispielgebenden Vorläufern deutschsprachiger Künstler- und Bildungsromane. Sein Faust errang den Ruf als das bedeutendste Werk der deutschsprachigen Literatur. Im Alter wurde er auch im Ausland als Repräsentant des geistigen Deutschland angesehen.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 07.11.2017
Zum Angebot
Die Einführung von Ottilie in Goethes Wahlverwa...
12,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Studienarbeit aus dem Jahr 2009 im Fachbereich Germanistik - Neuere Deutsche Literatur, Note: 1,0, Universität Erfurt, Sprache: Deutsch, Abstract: Liebe ist ein zentraler Bestandteil des Lebens, wenn nicht sogar der zentralste. Schon immer sind Menschen auf der Suche nach dem Sinn des Lebens: Warum leben wir? Was ist unsere Bestimmung, was unser Ziel? Und ist es nicht eine befriedigende Antwort, wenn wir sagen: Liebt man wirklich aufrichtig und wird man auch so geliebt, dann hat man den Sinn des Lebens zu einem nicht unwichtigen Teil erkannt. Aus diesem Grund ist die Liebe auch immer wieder ein Thema in der Literatur; egal, in welche Epoche man schaut, egal, in welchen Kulturkreis man blickt: Liebe wird immer verarbeitet, da sie allgegenwärtig ist. Doch die Liebe tritt nicht immer nur allein auf. Häufig hat sie einen Mitspieler - einen mindestens genauso zentralen Begriff: den Tod. Denn genau wie die Liebe gehört auch der Tod als ein fester Bestandteil zum Leben. Und so finden sich auch in der Literatur immer wieder Bilder, die Beispiele für die Verbindung dieser beiden Begriffe darstellen: Romeo und Julia, die erst im Tode endgültig zueinander finden; auch Tristan und Isolde trifft ein ähnliches Schicksal. Werther begeht Selbstmord, weil es ihm unmöglich erscheint, seine Liebe zu Lotte erfüllt zu sehen und auch in seinen Wahlverwandtschaften liefert Goethe eines der wohl eindrücklichsten und intensivsten Todessymbole der Weimarer Klassik, wenn nicht gar überhaupt - Ottilie. Das besondere an ihr ist, dass sich ihr Sterben über das gesamte Werk erstreckt, sehr zäh und quälend dargestellt wird und schließlich im Tod sein Ergebnis findet. Doch kann man sogar so weit gehen und sagen, dass dieser schon zu Beginn des Romans in der betont indirekten Einführung von Ottilie über die Briefe der Vorsteherin und ihres Gehilfen angelegt ist? In dieser Arbeit soll eben diese Frage in den Mittelpunkt der Betrachtung gerückt werden: Eine Analyse der beiden Briefe, der Vorsteherin und des Gehilfen, soll klären, in wie weit eine bewusste Konstruktion der notwendigen Elemente, die zum Tod Ottilies führen, bereits in der Figurenexposition vorliegt? Kann man diese also als Vorausdeutung betrachten? Zu diesem Zweck soll in einem ersten Schritt analysiert werden, wie Ottilie überhaupt in die Handlung eingeführt wird und in einem nächsten Schritt sollen drei ob ihrer besonderen Ausdruckskraft ausgewählte Aspekte genauer beleuchtet werden.

Anbieter: ciando eBooks
Stand: 14.11.2017
Zum Angebot