Angebote zu "Sagen" (29 Treffer)

Die Sagen der Stadt Erfurt als Buch von Anonymous
€ 21.90 *
ggf. zzgl. Versand

Die Sagen der Stadt Erfurt:Vol 1, Vol 2 Anonymous

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 14, 2018
Zum Angebot
Sagenbuch der Stadt Erfurt
€ 14.80 *
ggf. zzgl. Versand

154 Seiten, Paperback. Heinrich Kruspe Sagenbuch der Stadt Erfurt. Das Buch gehört zum Thüringer Sagenschatz - Gesamtausgabe - Nach dem Kruspe-Original von 1877 in zwei Bänden- 5. Auflage 2015 Aus dem Vorwort 1877: In mondbeglänzten Nächten flüstert sie den hochragenden Giebeln der ehemaligen Patricierhäuser Erinnerungen alter Pracht und Herrlichkeit zu, schaut von den uralten Steinbrücken zu den Gewässern hinab, in denen die Wassernixe ihr Wesen treibt, wallt zu den öden Plätzen, wo reiche Schätz verborgen liegen - von Zwergen und Mönchen bewacht - oder von weißen Frauen, die mit Schlüsseln klirren - umgangen werden und nur dem Glücklichen sich erschließen; der die Wunderblume fand. Hinaus aus dem dunklen Thore führt sie zum schaurigen Hochgericht und zu Kreuzen und Malzeichen, die, blutigen Mord zu sühnen, man in der Vorzeit errichtete. Dann lenkt sie die Schritte ihrer Begleiter zu stillen Thälern, versunkenen Klöstern und verheerten Dörfern, wo sie den geheimnisvollen Glockentönen, die aus tiefem Schooße der Erde oder aus verschütteten Brunnen sich vernehmen lassen, lauscht. Das Kulturgemälde unserer Stadt - im Rahmen der Sage gefaßt - würde gänzlich der Wahrheit entbehren, würden aus Liebe zur Heimath die düstern Schatten, welche unerhörter Aberglaube in den überraschend stark vertretenen Spuk-, Schatzgräberei-, Zauber- und Hexensagen auf das so freundliche Bild der Stadt wirft, ausgeschieden. Sie müssen hier zeigen, wie es mit der guten alten Zeit bestellt war. Ostern 1877. Der Verfasser. - Band 1 - I. Sagenhafte Anklänge aus der germanischen Götterwelt. 10 II. Zeit- und Personensagen. 12 1. Von großer Wasserfluth. 12 2. Von Entstehung der Stadt Erfurt. 12 3. Deodatus. 14 4. St. Bonifacius. 15 5. Trommeln auf Walpurgis. 16 6. St. Severus. 17 7. Von einer großen Armbrust. 18 8. Wunderbare Kinderphantasie. 19 9. Vom Grafen von Gleichen. 21 10. Graf Elger von Hohenstein. 22 11. Vom hl. Brunn. 23 12. Johannes Teutonius. 25 13. Kaiser Rudolph von Habsburg in Erfurt. 26 14. Zerstörung des Schlosses Dienstberg. 26 15. Vom Fischmäuerlein. 28 16. Von der Gangolfs-Kapelle. 28 17. Vom Seelenbad. 29 18. Vom Judensturm. 29 19. Wahrzeichen einer Hungersnoth. 31 20. Die Gründung der Karthause. 31 21. Vom Siechenhaus. 32 22. Vom Mönchskreuz. 33 23. Burkardts Raben. 34 24. Johannes von Hagen. 34 25. Schülerstreich aus Tüngers Zeit. 35 26. M. Luther und Alexius. 35 27. Junker Görg am Sybillenthürmchen. 36 28. Vom Müller Krebs. 36 29. Von einem Schinder. 37 30. Neun Sagen vom Dr. Faust. 37 31. Der Mönch von Erfurt. 41 32. Eulenspiegel in Erfurt. 41 33. Hans Sachs im Schwan zu Erfurt. 42 34. Gustav Adolph als Riemergesell. 43 35. Von Peter Isserode. 44 36. Anzeige von Gustav Adolph´s Tod. 45 37. Eine geheimnisvolle Hinrichtung. 46 38. Napoleon in Erfurt. 46 III. Oertliche Sagen und sagenhafte Anklänge. 48 1. Klostersagen. 48 a. Vom Peter-Kloster. 48 39. Die 12 deutschen Schüler. 48 40. Von Dagoberts Bildniß. 49 41. Dagoberts Schatz. 49

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot
Sagenbuch der Stadt Erfurt als Buch von Heinric...
€ 14.80 *
ggf. zzgl. Versand

Sagenbuch der Stadt Erfurt:Gesamtausgabe - Nach dem Kruspe-Original von 1877. 5. Auflage (Reprint d. Ausg. 1877) Heinrich Kruspe, Hans P Brachmanski, Harald Rockstuhl

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 14, 2018
Zum Angebot
Sagen und Bilder aus dem Thüringer Land als Buc...
€ 14.95 *
ggf. zzgl. Versand

Sagen und Bilder aus dem Thüringer Land:Leuchtenburg, Erfurt, Greifenstein, Gera, Kyffhäuser, Mühlhausen, Jena, Schleusingen Sagen und Bilder Hanns H. F. Schmidt

Anbieter: Hugendubel.de
Stand: Sep 14, 2018
Zum Angebot
Sagenbuch vom Dühn aus dem Helbetal und von der...
€ 9.80 *
ggf. zzgl. Versand

Harald Rockstuhl, Paperback, 96 Seiten, 60 Sagen aus dem Gebiet vom Dün, aus dem Helbetal und von der Hainleite. Umrahmt von 30 Fotos und 7 Zeichnungen, 2. Auflage 2010 Inhalt: Vorwort 5 Sollstedter Sagen Das graue Männlein erscheint einem Knaben 7 Das graue Männlein erscheint einem Mädchen aus Kleinkeula 7 Das graue Männlein erscheint einem Ehepaar 7 Der Schatz hinter der Gasse 8 Das Männlein am Harnsch 8 Der weiße Spitz am Harnsch 9 Der weiße Spitz am Landgraben 10 Die weiße Dame 10 Die weiße Frau am Landgraben 10 Unverhoffter Reichtum 11 Der unheimliche Spitzgarten 11 Das Feuer im Hagel 12 Die verwandelten Ameisen 12 Die behexte Kuh 13 Der Leibhaftige wird angeführt 13 Die unsinnige Wette 13 Der vergrabene Schatz 14 Der Spuk im Backhause 14 Das Zauberbuch 14 Das behexte Pferd 15 Sagen von Menterode Die böse Fünf 17 Das Glückskind 18 Der wunderbare Zwiebelkuchen 19 Die Räuberhöhle im ´´See´´ 19 Die weiße Frau im See 21 Der belauschte Pfarrer von Menterode 22 Das wunderbare Bierfaß in Menterode 22 Sagen vom Dün / Helbetale Das Nachbarloch 23 Die unglückliche Verspätung 24 Das Goldmännchen 25 Koboldchen 27 Der verliebte Kobold 28 Die steinerne Jungfrau 31 Das Kuxloch 37 Die untergegangene Stadt 38 Warum die Schiffbarkeit der Helbe verloren ging 38 Warum die Helbe im Sommer so wenig Wasser führt 40 Der unvollendete Turm 40 Die Ruhnsburg und die drei Kreuze bei Lohra 42 Lohra, die Beschützerin treuer Liebe 43 Die Rosenkirche zu Elende 48 Die Helbeburg 54 Das Wichtelmännchen im Kloster Dietenborn 56 Die Harzunger Kapelle 56 Die Glocke von Ingelstedt 59 Woher das Gasthaus ´´Zum grünen Esel´´ bei der Sollstedter Warte seinen Namen haben soll 61 Sagen von der Hainleite Von der Sachssenburg 63 Bonifacius-Pfenning 63 ´´Immernüchtern´´ oder ´´Nimmernüchtern´´ von der Hainleite 65 Die Zwerglöcher am Abhange der Hainleite 77 Die Jungfernhöhle im Spatenberg 78 Der Schwan im Frauenberge 80 Die Göttin Jecha auf dem Frauenberge bei Sondershausen 80 Die Schatzgräber von Sondershausen 83 Der Müller und der Zwerg 84 Die Kirche zum heiligen Kreuz in Sondershausen 85 Die Sage von der roten Buche 86 Die weiße Dame im Schlosse zu Ebeleben 88 Die Roggenmuhme im Helbetal bei Greußen 90 Ursprung der Stadt Weißensee 93 Warum werden die Thüringer Heringsnasen genannt? 94 Bestellnummer: 978-3-937135-71-7 Aus dem Vorwort: Nachdem kürzlich das ´´Hainich-Sagenbuch´´ der Öffentlichkeit vorgestellt wurde, soll ´´Das Sagenbuch vom Dün, von der Hainleite und aus dem Helbetale´´ dieses Projekt fortsetzen. Mit diesem Buch eine umfangreiche Sammlung der Sagen aus der Region vorgelegt werden. Dieses Thema beschäftigte Schriftsteller und Heimatforscher schon seit 200 Jahren. Und so finden diese Sammlungen, meist im Originalwortlaut, Einzug in dieses Buch. In den zwanziger Jahren machte die ´´Westthüringer Heimatvereinigung´´ um den Großenbehringer Arzt Dr. Wagner, von sich reden. Otto Busch sammelte damals die Sagen von den Mitgliedern und darüber hinaus. So entstanden zwei ´´Nordwestthüringer Sagenbücher´´ als Sammlung der meist schon im Pflüger und in Regionalheften veröffentlichten Beiträge. Otto Busch schreibt im Oktober 1925 in seinem ersten Band im Vorwort: ´´Bisher besaß Nordwestthüringen noch keine in sich geschlossene Sagensammlung, während die Nachbargebiete unserer Nordwestthüringer Heimat längst solche haben. (Heusinger: Sagen aus dem Werratale; Wüstefeld: Obereichsfelder Sagenschatz und Sagenschatz des Untereichsfeldes; Rackwitz: Sagen aus dem Helmegau und seiner Umgegend; Kruspe: Erfurter Sagen; Wettig: Sagen des Herzogtums Gotha.)Dieser Umstand bedingte die Abgrenzung des Gebietes, über das sich die vorliegende Sammlung erstreckt.Ich habe versucht, die in den verschiedensten Heimatbüchern und Zeitschriften verstreuten Sagenstoffe zusammenzutragen und habe bei meinen Wanderungen im Volke nach noch vorhandenen Sagen Umschau gehalten.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot
Sagen, Märchen und Gebräuche aus Sachsen und Th...
€ 14.95 *
ggf. zzgl. Versand

140 Seiten mit 17 Fotos und Abbildungen. Wortgetreue Transkription des Originaltextes. 70 Sagen, 11 Märchen und Gebräuche aus Thüringen und Sachsen (und heute Sachsen-Anhalt) sowie der Stadt Halle - 1845 // 1 s/w und 10 farbige Fotos, sowie 6 Zeichnungen //Drei Kapitel: I. Sagen; II. Märchen; III. Gebräuche mit Lichtmesse, Fastnacht, Aschermittwoch, Ostern, Walpurgis, Himmelfahrt, Pfingsten, Johannis, Martini, Andreasnacht. Die Zeit zwischen Johannis und der Ernte, Ernte. Die zwölf Nächte. Sagen 1. Otto der Rothe im Kiffhäuser und zu Quedlinburg 11 2. Kaiser Friedrich, die Königin Holle und Napoleon 14 3. Der wilde Jäger 17 4. Hast du geholfen jagen, Mußt du auch helfen nagen 18 5. Die Futterstelle des wilden Jägers 19 6. Frau Holle 19 7. Der Steinberg 21 8. Frau Harre und Frau Motte 21 9. Die Taube in den Zwölften 22 10. Die Amtmannsfrau zu Helbra 24 11. Altes Mütterchen erlöst 25 12. Die grüne Jungfer auf dem Hausberge 27 13. Die Jungfernklippe 28 14. Die Jungfer auf dem Schloßberge bei Ohrdruf 29 15. Die erlöste Jungfrau 30 16. Prinzessinnen in Thiere verwünscht 31 17. Weiße Frauen 32 18. Gott helf 32 19. Die Wichtel 33 20. Gütchenteich 34 21. Kornengel 36 22. Der Kobold in Stedten 36 23. Der Kobold in Bischdorf 37 24. Der Kobold in Schmalzeroda und Bischofsroda 37 25. Der Bauer und der Kobold 38 26. Der Kobold auf der Hochzeit 39 27. Der Kobold in Kloster Mansfeld 40 28. Der Kobold in Jena 41 29. Kobolde käuflich 41 30. Die Hummel 42 31. Der Käfer 42 32. Mönch 44 33. Das Jesuskind im alten Hospital zu Halle 46 34. Nix 47 35. Die Nixe von Trotha 49 36. Der Nix holt die Wehmutter 49 37. Der Nix bringt ein geraubtes Kind wieder 50 38. Die beleidigte Nixe 51 39. Nixe kämpfen mit einander 52 40. Die Mahrte 53 41. Der Hörselberg 54 42. Gespenst in den Sumpf gebannt 55 43. Bischof Odo von Magdeburg 55 44. Das Crucifix 57 45. Die Teufelsspitze im salzigen See 57 46. Teufelssteine 59 47. Engel und Teufel bei der Pest 60 48. Warum sich in Sachsen der Teufel nicht sehen läßt 60 49. Der Schneider auf dem Brocken 61 50. Die Hexe 62 51. Der Gundermannskranz 63 52. Die gebannte Hexe 63 53. Das Fleisch ist gedillt 65 54. Der dreibeinige Hase eine Hexe 65 55. Die Katze 66 56. Goldene Gänse und Enten 66 57. Die Mühle bei Aschersleben 68 58. Die Pfanne bei Rothenschirmbach 69 59. Tippelsdorf 69 60. Der Gutsherr von Schochwitz 70 61. Entdeckung der Salzquelle zu Halle 71 62. Die Erbauung von Halle und die Rechte der Halloren 72 63. Die acht bösen Männer 74 64. Schellenmoriz 76 65. Das Kloster zur güldenen Egge 77 66. Die reiche Glocke 78 67. Wartburg 78 68. Die Kinder von Erfurt 79 69. Mansfeld 80 70. Sankt Georg 81 Märchen 1. Der Berggeister Geschenke 82 2. Der eiserne Mann 84 3. Die Nixe im mansfelder See 88 4. Der dumme Wirrschopf 91 5. Die Königstochter und der Soldat 96 6. Die verwünschten Prinzessinnen 99 7. Die beiden Brüder 102 8. Vom jungen Grafen, der sein Glück suchen ging 107 9. Ein anderes Märchen von einem Grafensohn 113 10. Der Schatz 119 11. Die beiden Raben 120 Gebräuche Lichtmesse 125 Fastnacht 125 Aschermittwoch 126 Ostern 126 Walpurgis 127 Himmelfahrt 127 Pfingsten 130 Johannis 134 Die Zeit zwischen Johannis und der Ernte 135 Ernte 137 Martini 138 Andreasnacht 138 Die zwölf Nächte 139

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot
Johann Wolfgang von Goethe in Erfurt
€ 7.95 *
ggf. zzgl. Versand

Goethe hat Erfurt mehr als fünfzig Mal besucht. Als Leiter der Wegebaudirektion besaß er in der größeren Nachbarstadt Weimars sogar eine eigene Wohnung. Aus Erfurt hat Goethe Wein bezogen und durch die Erfurter Faust-Sagen Anregungen für sein berühmtestes Werk erhalten. Erfurt war für Goethe aber auch ein Ort der Begegnungen. Er traf Persönlichkeiten der Stadt wie den Reichsfreiherrn Karl Theodor von Dalberg oder den Mineraologen Glenck, vor allem aber fand hier während des Fürstenkongresses 1808 die legendäre Zusammenkunft mit Napoleon statt.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot
Stuckleiste ´´Erfurt´´ (Stuckleisten aus Gips)
€ 9.90 *
ggf. zzgl. Versand

Produktinformationen: Die Gipsstuckleiste ´´Erfurt´´ ist im Zentrum mit stilisierten Blütenformen dekoriert, die sich eingerahmt von stilisiertem Blattwerk präsentieren. Die oberhalb dieses Dekors verlaufende Rundung, die auf Grund des geringen Radius fast stufenförmig wirkt, unterstreicht im Gegenzug das im oberen Drittel verlaufende Ornament, das wellenförmig gestaltet ist. Unsere Gipsstuckleisten zum selber anbringen wird sicher und gut verpackt verschickt. Zum Anbringen des Gipsstucks und zur Montage erfahren Sie mehr unter dem Punkt ´´Hinweise zur Montage´´. Allgemeine Informationen zu Gipsstuck: Stuckleisten, Zierleisten und Stuckelemente sind eine der schönsten Möglichkeiten Ihr Haus oder ihre Wohnung individuell und stilvoll zu verschönern. Echter Gipsstuck wird schon seit vielen Jahrhunderten für die Dekoration von Innenräumen verwandt. Hierbei Gipsstuck immer ein moderner Baustoff geblieben, der durch seine unendlich vielen Verarbeitungsmöglichkeiten eine große Bandbreite an Gestaltungsmöglichkeiten der Dekoration ermöglicht. Ob Sie moderne Stuckleisten aus Gips oder stilvolle, klassische Stuckelemente aus Gips bevorzugen, Sie können sicher sein, dass Sie bei uns das richtige Stuckelement finden werden. Unser Stuck wird aus echtem Gips hergestellt. Sie haben damit die Möglichkeit ein ökologisches Produkt zu kaufen, dass sich nach der Montage reguliertend auf das Raumklima in Ihrem Haus oder in Ihrer Wohnung auswirken wird. Unser hier angebotener Gipsstuck ist zu 100 % ein Naturprodukt. Gips kommt in großen Mengen in der Natur vor und wird umweltverträglich abgebaut, Gips ist frei von Schadstoffen, chemisch neutral, feuerresistent und sorgt für ein gesundes Raumklima. Gips ist in Form von Stuckleisten, Rosetten, Konsolen, Wandfliesen und Lampen ein überaus ästhetischer Baustoff, der Ihrem Bauvorhaben einen einmaligen und persönlichen Anstrich verleihen wird. Hinweise zur Montage: Gipsstuckleisten lassen sich mithilfe unseres Zubehörs und unserer Werkzeuge einfach und unkompliziert anbringen. Als Zubehör empfehlen wir unsere Gehrungsladen und Sägen sowie unseren Gipsstuckkleber zum Anbringen der Stuck- und Zierleisten. Sie finden unter diesem Link unsere hilfreiche Montageanleitung mit vielen nützliche Informationen. Sollten Sie dennoch Fragen haben, wie Sie Ihren Gipsstuck anbringen sollten, so zögern Sie nicht uns zu kontaktieren. Unsere Mitarbeiter können Ihnen bestimmt weiterhelfen. Bei Fragen und Anregungen sprechen Sie uns gerne jederzeit an: Tel.: {{config path=´´general/store_information/phone´´}} oder info@profistuck.de

Anbieter: Profistuck.de
Stand: Sep 21, 2018
Zum Angebot
Stuckleiste ´´Erfurt´´ (Stuckleisten aus Gips)
€ 9.90 *
ggf. zzgl. Versand

Produktinformationen:Die Gipsstuckleiste ´´Erfurt´´ ist im Zentrum mit stilisierten Blütenformen dekoriert, die sich eingerahmt von stilisiertem Blattwerk präsentieren. Die oberhalb dieses Dekors verlaufende Rundung, die auf Grund des geringen Radius fast stufenförmig wirkt, unterstreicht im Gegenzug das im oberen Drittel verlaufende Ornament, das wellenförmig gestaltet ist.Unsere Gipsstuckleisten zum selber anbringen wird sicher und gut verpackt verschickt. Zum Anbringen des Gipsstucks und zur Montage erfahren Sie mehr unter dem Punkt ´´Hinweise zur Montage´´. Allgemeine Informationen zu Gipsstuck:Stuckleisten, Zierleisten und Stuckelemente sind eine der schönsten Möglichkeiten Ihr Haus oder ihre Wohnung individuell und stilvoll zu verschönern. Echter Gipsstuck wird schon seit vielen Jahrhunderten für die Dekoration von Innenräumen verwandt. Hierbei Gipsstuck immer ein moderner Baustoff geblieben, der durch seine unendlich vielen Verarbeitungsmöglichkeiten eine große Bandbreite an Gestaltungsmöglichkeiten der Dekoration ermöglicht.Ob Sie moderne Stuckleisten aus Gips oder stilvolle, klassische Stuckelemente aus Gips bevorzugen, Sie können sicher sein, dass Sie bei uns das richtige Stuckelement finden werden. Unser Stuck wird aus echtem Gips hergestellt. Sie haben damit die Möglichkeit ein ökologisches Produkt zu kaufen, dass sich nach der Montage reguliertend auf das Raumklima in Ihrem Haus oder in Ihrer Wohnung auswirken wird. Unser hier angebotener Gipsstuck ist zu 100 % ein Naturprodukt. Gips kommt in großen Mengen in der Natur vor und wird umweltverträglich abgebaut, Gips ist frei von Schadstoffen, chemisch neutral, feuerresistent und sorgt für ein gesundes Raumklima. Gips ist in Form von Stuckleisten, Rosetten, Konsolen, Wandfliesen und Lampen ein überaus ästhetischer Baustoff, der Ihrem Bauvorhaben einen einmaligen und persönlichen Anstrich verleihen wird. Hinweise zur Montage:Gipsstuckleisten lassen sich mithilfe unseres Zubehörs und unserer Werkzeuge einfach und unkompliziert anbringen. Als Zubehör empfehlen wir unsere Gehrungsladen und Sägen sowie unseren Gipsstuckkleber zum Anbringen der Stuck- und Zierleisten. Sie finden unter diesem Link unsere hilfreiche Montageanleitung mit vielen nützliche Informationen. Sollten Sie dennoch Fragen haben, wie Sie Ihren Gipsstuck anbringen sollten, so zögern Sie nicht uns zu kontaktieren. Unsere Mitarbeiter können Ihnen bestimmt weiterhelfen.Bei Fragen und Anregungen sprechen Sie uns gerne jederzeit an: Tel.: {{config path=´´general/store_information/phone´´}} oder info@profistuck.de

Anbieter: Profitapeten.de
Stand: Aug 29, 2018
Zum Angebot
Esel Erasmus unterwegs im sagenhaften Erfurt
€ 12.80 *
ggf. zzgl. Versand

´´Dummer Esel´´ sagen manche Leute und zeigen damit, dass sie wirklich keine Ahnung haben. Denn Esel sind sehr neugierige, lernbegierige und liebenswerte Tiere. Allerdings hören sie nicht immer auf Kommando, schließlich haben sie ihren eigenen Kopf. Der klügste und selbstbewussteste aller Esel stammt aus Erfurt. Sein Name ist Erasmus und er ist sein eigener Herr. Bei Till Eulenspiegel hat er das Lesen und bei Adam Ries das Rechnen erlernt. Außerdem weiß er beinahe alles über die Geschichte des mittelalterlichen Erfurts berichten, schönes und schlimmes. Schließlich hat er vieles miterlebt wie den schrecklichen Stadtbrand, den Guss der Gloriosa oder Luthers Eintritt ins Kloster. Wenn du bereit bist zuzuhören, wird er auch dir die sagenhaftesten Begebenheiten der Stadt erzählen.

Anbieter: buecher.de
Stand: Sep 20, 2018
Zum Angebot