Ihr Erfurt Fitness Shop

Martin Luther in Erfurt und Eisenach
7,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erfurt und Eisenach haben Martin Luther stark geprägt. Schule, Universität, das durch den Blitzeinschlag bei Stotternheim nahe Erfurt ausgelöste Bekenntnis zur Kirche, der Eintritt in den Augustinerorden und schließlich die deutsche Bibelübersetzung während seines 100-tägigen Aufenthalts auf der Wartburg markieren zentrale Stationen in seinem Leben. Sie sind der Ausgangspunkt für seine bis heute wirksame Kirchen- und Gesellschaftsreform am Beginn der Neuzeit.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Hammerschmid Stoffhose Erfurt, grau
Unser Tipp
159,95 € *
zzgl. 5,95 € Versand

Die Hammerschmid Stretchhose in einer 7/8 Länge mit schmalem Beinverlauf und mittlerer Leibhöhe. Durch den Galonstreifen und das Stretch-Material werden Ihre Beine perfekt in Szene gesetzt. Die Paspeltaschen vorne und die Gürtelschlaufen runden das Design ab. Schmale Passform. Oberstoff: 72% Baumwolle, 28% Polyester

Anbieter: Frankonia
Stand: 16.09.2019
Zum Angebot
Erfurt - Der Stadtführer
6,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Mehr erfahren - mehr erleben - Kultur entdecken in Erfurt: Die thüringische Landeshauptstadt wartet mit einem großen Bestand historischer Gebäude und Kirchen auf, welcher die Großstadt unverhofft liebenswert provinziell erscheinen lässt. Neben dem berühmten Dom St. Marien, der Severikirche, der Zitadelle Petersberg und dem Augustinerkloster locken sowohl die Flanier- und Einkaufsmeile als auch die vielen kleinen Gassen zu ausgiebigen Erkundungen. In drei übersichtlich gestalteten Entdecker-Touren führt der Stadtführer Erfurt mit detailreichen Beschreibungen zu den Sehenswürdigkeiten der Stadt. Über 80 aktuelle Fotos illustrieren die Texte eindrucksvoll und lenken den Blick auf die vielen kleinen Dinge, die während der Rundgänge entdeckt werden können. Zur Orientierung dienen Gebäude-Grundrisse vom Dom St. Marien und vom Augustinerkloster, ein informativer Lageplan vom Petersberg, sowie ein hochwertiger Cityplan mit Straßenverzeichnis, der auch auf das Smartphone geladen werden kann. Praktische Hinweise zu Öffnungszeiten und Adressen sowie zum Kulturangebot komplettieren den Stadtführer Erfurt. Außerdem werden Ausflugstipps in die Umgebung wie zur Burg Gleichen oder zum Forsthaus Willrode gegeben. Ein Wander- und Freizeitkarten-Ausschnitt unterstützt bei der Orientierung süd-westlich von Erfurt. Aus dem Inhalt: Entdecker-Tour 1 ´´Vom Domhügel auf den Petersberg´´ - führt über 70 Stufen hinauf zu St. Marien und St. Severi mit ihren Schätzen sowie zur alten Zitadelle, beste Aussicht inklusive. Entdecker-Tour 2 ´´Auf dem Weg zum Augustinerkloster´´ - durchquert die Altstadt mit verwinkelten Gassen, lebendigen Plätzen, verträumten Höfen und natürlich ihrer Krämerbrücke. Entdecker-Tour 3 ´´Erkundungen rings um den Anger´´ - wandelt zwischen Kaufmannskirche und Statthalterei auf den Spuren von Gründerzeit, Jugendstil und ´´Neuer Sachlichkeit´´. Ausflüge: ´´Vor der Stadt und im Umland´´ locken Steigerwald und ega-Park mit Natur ebenso wie das nahegelegene Burgen-Ensemble ´´Die Drei Gleichen´´ und Schloss Molsdorf. Das ist neu mit dieser Auflage: Der Stadtführer wurde auf Aktualität geprüft und liefert beispielsweise neue Hinweise zu Bauarbeiten in der Barfüßerkirche sowie zu den bevorstehenden Änderungen auf dem Petersberg im Vorfeld der BUGA 2021, die in Erfurt stattfinden wird. Außerdem wurde der Umschlag auf acht Seiten erweitert und bietet so eine praktischere Handhabung. Mit der neuen Auflage kann auch der Erfurter Cityplan auf das Smartphone und Tablet geladen werden.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Erfurt-Skizzen / Erfurt Sketches
4,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erfurt ist Gegenstand der neuen Skizzen von Gerhard Klein. Der Zeichner stellt hier die wichtigsten historischen Bauwerke der Stadt vor. Den originellen Kohleskizzen sind kurze Infotexte zu den jeweiligen Sehenswürdigkeiten beigestellt. 18 repräsentative Baulichkeiten, darunter die im Renaissance- und Barockstil erbaute Staatskanzlei, die Krämerbrücke und der Mariendom sind porträtiert.

Anbieter: buecher.de
Stand: 13.09.2019
Zum Angebot
Das Augustinerkloster zu Erfurt und sein August...
16,80 € *
ggf. zzgl. Versand

Als das älteste noch erhaltene Kloster der Augustiner-Eremiten in Deutschland gilt das Erfurter Augustinerkloster, das Ende des 13. Jahrhunderts erbaut wurde und bis zur Reformation eine der bedeutendsten Niederlassungen des Ordens war. In der Kirche hat sich der älteste nachweisbare Zyklus vom Leben des heiligen Kirchenvaters erhalten: in Form eines Glasmalereifensters im Chor der Augustinerkirche. So hatte einst wohl auch der junge Luther den Zyklus als Beispiel vor Augen, als er in der Kirche seine Priesterweihe empfing und dort predigte. Wie kaum eine andere Kunstform hat die Glasmalerei das Fühlen, Denken und Tun der Menschen im Mittelalter zu veranschaulichen versucht. Die gläsernen Bilder waren mit ihren Darstellungen von biblischen Ereignissen und Heiligen für den Gläubigen gleichsam mit göttlichem Licht erfüllte Bilderbücher. Das Augustinerkloster gehört zu den thüringischen Schätzen des Mittelalters. Das dortige Fenster bewahrt nicht nur den ältesten, sondern auch den umfangreichsten Glasmalereizyklus mit quellennahen Darstellungen aus dem Leben des großen, 1241 von Papst Gregor IX. zum Ordensgründer erhobenen Kirchenlehrers. Zwei Besonderheiten sind dem Fenster zu eigen: In ursprünglich 33 Medaillons, von denen 24 erhalten sind, beinhalten die Scheiben nicht nur den ersten fassbaren Zyklus zum Leben des heiligen Augustin, sondern auch den ersten ikonografischen Plan für eine gestalterische Umsetzung der Augustinusvita.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Doktor Barthel Stadtplan Erfurt
4,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Stadtplan mit angedruckten Titel alle Straßennamen mit allen Stadtteilen mit neuen Straßennamen mit Postleitzahlen mit Innenstadtkart mit Umgebungskarte mit Liniennetzplan der Verkehrsbetriebe keine störenden Werbeanzeigen

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Erfurt Damals und heute
9,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Erfurt ist eine der ältesten Städte Deutschlands. Seit mehr als 1200 Jahren bildet die Landeshauptstadt das geistig-kulturelle und wirtschaftliche Zentrum Thüringens. Auch architektonisch ist Erfurt überaus reizvoll: Neben dem mittelalterlichen Altstadtkern mit seinen Fachwerk- und Bürgerhäusern der Renaissance und des Barock finden sich etwa imposante Gebäude der frühen Neuzeit im Brühl oder beeindruckende Gründerzeitbauten im Bahnhofsviertel. Insbesondere am Juri-Gagarin-Ring mischen sich die verschiedenen Architekturepochen, wobei die Magistrale sich am markantesten durch die Plattenbauten in den DDR-Jahren verändert hat. In faszinierenden Bildpaaren zeigen rund 100 historische und aktuelle Fotografien Erfurt-Ansichten vor und nach der Wende. Ausführliche Bildunterschriften geben aufschlussreiche Hintergrundinformationen zu den Aufnahmen.Dieser geschmackvoll gestaltete Bildband lässt das alte und neue Erfurt aufleben und erzählt die Geschichte der Domstadt in Bildern!

Anbieter: buecher.de
Stand: 14.09.2019
Zum Angebot
Topographische Karte und Satellitenbildkarte Er...
7,90 € *
ggf. zzgl. Versand

Erfurt, Blatt 19, ist Teil eines 30-teiligen Kartenwerks im Maßstab 1:250 000, mit dem Deutschland flächendeckend abdeckt wird. Die topographische Landkarte Erfurt zeigt die Region mit Jena, Suhl, Eisenach, Coburg, Schweinfurt, Hof, Rhön, Thüringer Wald und Fichtelgebirge. Auf der Rückseite befindet sich eine Satellitenbildkarte (Sentinel-2 aus dem Copernicus Programm) mit dem Bereich entsprechend zur topographischen Karte. Legende in Deutsch und Englisch.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
Erfurt
20,00 € *
ggf. zzgl. Versand

Erfurt, die altehrwürdige Domstadt im Herzen Thüringens, erlebte nach dem Zweiten Weltkrieg einige der wohl bedeutendsten Veränderungen in ihrer über 1.250-jährigen Geschichte. Mit über 200 bislang größtenteils unveröffentlichten Fotos erinnert dieser Bildband erstmals anschaulich und lebendig die Zeit zwischen 1945 und 1980 - die Zeit des Neubeginns nach dem Krieg, den Wandel im Stadtbild und den ´´sozialistischen´´ Alltag.

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot
111 Orte in Erfurt die man gesehen haben muss
16,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Erfurt, die Stadt, in der ein Bürgermeister erst aufgehängt und später als Denkmal verewigt wurde. Erfurt mit der Heiligen Mühle, wo ganz unheilige Musik erklingt. Wo die englische Queen Elizabeth inkognito auf einer Bank sitzt. Erfurt ist wasserarmreich und brückenberühmt, hier steht eine Eiche im Haus und die Arche im Keller, und hier brachte Eulenspiegel einem Esel das Lesen bei. Wer bei Erfurt-Stotternheim nur an Sprachfehler denkt, weiß nichts von weltgeschichtsbeeinflussenden Blitzen. Und: Sie können in Erfurt bleiben, wenn Sie nach Venedig wollen - was also wollen Sie mehr? 111 Erfurter Orte: überraschend, witzig, erstaunlich, tiefergelegt und hoch hinaus.

Anbieter: buecher.de
Stand: 10.09.2019
Zum Angebot
Buch - Erfurt wimmelt
14,99 € *
zzgl. 2,95 € Versand

Wimmelspaß in ErfurtIn Erfurt geht es drunter und drüber, zwischen Bahnhof, Anger, Krämerbrücke und Domplatz ist richtig was los. Toller Wimmelspaß für die ganze Familie ist bei diesem Bilderbuch, das die Stadt quer durch viele Epochen, vom Mittelalter bis heute, zeigt, garantiert. Dieses liebevoll gezeichnete Buch macht Lust darauf, gemeinsam mit der Puffbohne das alte und das heutige Erfurt zu entdecken. Das perfekte Geschenk für alle Erfurt-Fans.

Anbieter: myToys.de
Stand: 09.09.2019
Zum Angebot
Königlich Preußische Gewehrfabrik Erfurt
12,95 € *
ggf. zzgl. Versand

Autor: Werner Limbrecht, Taschenbuch, 82 Seiten, 53 Abb, 12 s/w Fotos, 20 Farbfotos, 19 Zeichnungen und 2 Karten. AUS DEM VORWORT: Die Erfurter Gewehrfabrik - exakt: Königlich Preußische Gewehrfabrik Erfurt - ist vielen unserer Mitmenschen kaum bekannt. Lediglich von Spezialisten, hauptsächlich Mitarbeitern von staatlichen und städtischen Behörden und Einrichtungen wie Denkmalschutz, Stadtmuseum, Bauämtern, LEG, Archiven sowie durch IHK und Mitglieder von Geschichtsvereinen kann man interessante Informationen erhalten. Ehemalige Beschäftigte von Optima und Funkwerk wissen auch etwas über den ältesten Vorgänger ihrer Betriebe in dem Zeitraum 2. Hälfte 19./Anfang 20. Jahrhundert, aber meist nur sehr allgemein. Diese Fabrik war seinerzeit der größte Arbeitgeber der Stadt und einer der größten Produzenten von Handfeuerwaffen im deutschen Raum. Da eine umfassende Darstellung derselben aber nicht vorliegt, war es - auch bedingt durch Familien- und Heimatforschung des Verfassers - zu einem persönlichen Bedürfnis geworden, diese Lücke zu schließen. Als Hobbyforscher strebe ich kein wissenschaftliches Werk an, sondern sehe mein Ziel in einem allgemeinverständlichen geschichtlichen Abriß, wobei soziale Aspekte besondere Beachtung finden sollen. Mein Dank gilt oben genannten Einrichtungen, die bereitwillig Auskünfte erteilten. Ein besonderer Dank gebührt Siegfried Barz, der mir durch die Bereitstellung von aufbereitetem Material und mit seinen waffentechnischen Kenntnissen eine starke Stütze war - eine Erweiterung vorliegender Broschüre durch bildliche Darstellungen der verschiedenen Modelle der Gewehre, Pistolen und Seitengewehre der Königlich Preußischen Gewehrfabrik Erfurt war durch ihn ins Auge gefaßt. An dieser Stelle auch meinen Dank an Peter Schreiber für seine Beratung und Hilfe bei der Neugestaltung dieser Broschüre. Einem waffen- und geschichtsinteressierten Hobbyforscher sowie einem Sammler war und ist es das gemeinsame Anliegen, Waffenproduktion in ihrer Geschichte und handwerklichen Entwicklung darzustellen, wobei die Gewehrfabrik Erfurt im Mittelpunkt steht. Im Raum des deutschen Kaiserreiches gab es (neben den privaten Manufakturen und Betrieben) vier staatliche Gewehrfabriken; die drei Kgl. Preuß. Gewehrfabriken Danzig, Spandau und Saarn (ab 1862 Erfurt) und die Kgl. Bayerische Gewehrfabrik Amberg. Im weiteren werden nur die preußischen Fabriken behandelt. INHALT: - Der Standort im Ruhrgebiet - Verlagerung ins Erfurter Brühl - Waffenproduktion von den Einigungskriegen bis zum Weltkrieg - Die Gewehrfabrik und die Arbeiterbewegung - Das Anschlußgleis der Königlichen Gewehrfabrik - Die Gewehrfabrik im Weltkrieg und ihr Ende - Luftaufnahme 10.4.1945 Was ist von der Kgl. Preuß. Gewehrfabrik heute noch geblieben? - Übersichtskarte Gestern und Heute - Luftaufnahme 17.4.2014 - Auf dem Gelände der ehemaligen Gewehrfabrik 2017 Anhang - Vergleichstabelle Gewehre mit gezogenem Lauf - Strukturen der Leitung und Verwaltung - Arbeitszeit und Urlaub - Vom Zündnadelgewehr zum Mehrlader

Anbieter: buecher.de
Stand: 06.09.2019
Zum Angebot

Stöbern Sie durch unser Sortiment


Alle Angebote

Eine Auswahl unserer Shops

Häufig gesucht